Als Träger für die polymergebundenen Kautschukchemikalien werden hauptsächlich EPDM/EVA-Träger verwendet. In Spezialfällen besteht die Möglichkeit anwendungsspezifische Elastomerbinder zu verwenden. Die Vorteile von polymergebunden Kautschukchemikalien und –additiven lassen sich wie folgt zusammenfassen: Im Vergleich zu pulverförmigen Chemikalien trägt der Einsatz von polymergebundenen Chemikalien im Produktionsprozess durch geringeren Energie- und Personalaufwand und beim Handling durch eine vereinfachte Dosierung zu Kosteneinsparungen bei!

Unternehmen

Artigum GmbH wurde im Jahre 2004 von Ilie Paraschiv im Rheinisch-Bergischen Overath als anwendungstechnisch unterstützter Vertrieb von Gummirohstoffen gegründet und hat sich über die folgenden Jahre europaweit etabliert.

Vertriebsaktivitäten

Unsere Unternehmensphilosophie ist es, Kunden genauso wie Lieferanten bei der Umsetzung ihrer angestrebten Projekte so gut und ergiebig zu unterstützen, dass wir ihr bevorzugter Partner werden und bleiben. Unser Grundsatz der termingerechten, einwandfreien und prompten Ausführung ermöglicht uns die praktische Umsetzung dessen.

Demzufolge vertreten wir technisch und kaufmännisch namenhafte Rohstoffhersteller wie Nasika Products S. A. mit polymergebundenen Kautschukchemikalien und Additiven, Befesa S. A. mit technischen Zinkoxiden, MSA S. A. mit hellen und speziellen Füllstoffen, Julio Cabrero & CÍA mit löslichen und unlöslichen Schwefelpräparaten, Industria Quimica Riojana S. A. mit vordosierten Gummimischungskleinkomponenten und Industrieruß und Tegonsa S. A. mit Naturkautschuk und synthetischen Elastomeren.

Weiterhin beinhaltet unser Vertriebsprogramm technische Elastomere und Flammschutzmitteln von Puneet und Rishiroop sowie hochwertige und spezielle Kautschukchemikalien.

Im Auftrag unserer Vertragslieferanten unterstützen wir mittels unserer anwendungstechnischen sowie kaufmännischen Fachkompetenz die Vermarktung dieser Gummirohstoffe. Dabei sind wir stets auf die Optimierung von Prozesslösungen und die Erfüllung von Kundenanforderungen ausgerichtet.

Gummiverwertung

Das Recycling von Gummiabfällen gewinnt, unter dem Aspekt der Schonung von Ressourcen und dem Schutz der Umwelt, immer mehr an Bedeutung. Dementsprechend haben wir unser Lieferprogramm um Gummi -Granulate und -Mehle sowie entvulkanisierte Regenerate erweitert.

Forschung und Entwicklung

Als zentrales Element für die Entwicklung neuer Produkte und Produktionsverfahren betreiben wir Forschungsprojekte auf zukunftsorientierten Technologiefeldern. Zur Zeit beschäftigen wir uns mit einer von uns neuentwickelten Generation von synergistischen Kautschukchemikaliensystemen. Damit verfolgen wir das Ziel, ein wirtschaftliches, emissionsarmes, optimierte und echtes Eutektikum für den Einsatz in der Schwefelvulkanisation von Gummimischungen zu entwickeln.